toggle
HOME
Programm
Ticket/Transfer
Da capo
Partner
Medien
Jazz in Gütersloh
Archiv
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
NEWSLETTER
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Liebes Jazz-Publikum,

die 37. Saison von „Jazz in Gütersloh“ wird 2016/17 erneut Aufmerksamkeit erregen: das Format „European Jazz  Legends“ wird mit den beiden Schlagzeugern Gunter Baby Sommer und Daniel Humair fortgeführt, im Frühjahr 2017 hören wir von den "Legends" Fred Frith (Gitarre) und Gunter Hampel (Vibraphon) melodiöse Töne von der Bühne des Theaters Gütersloh. Insgesamt haben wir  mit der Fachzeitschrift JAZZthing, dem Plattenlabel „intuition“ und der Jazzredaktion des Kulturpartners WDR 3 fünf prägende europäische Musiker für die Saison 2016/17 ausgewählt.

Auch freuen wir uns auf junge Stars der Jazz-Szene wie Matthias Eick oder den Gitarristen Daniel Stelter. Denn unser Publikum schätzt es neue Sounds und Künstler zu entdecken.

Dass wir diese präsentieren können verdanken wir auch der Unterstützung des IT-Dienstleisters regio iT.

Zusammen mit dem Projektleiter Heinrich Lakämper-Lührs darf ich Ihnen spannende Jazz-Erlebnisse in Gütersloh wünschen.

Ihr

Beigeordneter für Kultur und Sport, Stadthalle und Theater 
Stadt Gütersloh

PS. Und noch ein Tipp: Zusammen mit dem Verein Kleine Bühne e.V. und dem Bunker Ulmenwall präsentieren die Kultur Räume Gütersloh am Samstag, den 24. September die Dortmunder Big Band „the dorf“. Vorverkauf 14 € (gtm, Information Stadthalle), Abendkasse 18 €.  Unsere spezielle Empfehlung zur Verkürzung der Wartezeit auf JIG!



Fred Frith ist die nächste europäische Jazzlegende, die im Theater Gütersloh live spielt, für das Radio aufgenommen und auch für Tonträger abgemischt wird. Frith tritt mit einem für ihn völlig neuen Ensemble auf die Bühne und präsentiert so, dass die prägenden Figuren des europäischen Jazz fast immer den Dialog mit den jungen Musikerinnen und Musikern als Inspiration pflegen. Karten an allen Vorverkaufsstellen, bei eventim und im Webshop theater-gt.de 

JIG - Newsletter

Etwa einmal pro Monat informieren wir mit einem Newsletter über „Jazz in Gütersloh“ [mehr …]

Share
Print
 
Adresse

Fachbereich Kultur und Sport
Stadt Gütersloh
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 82-2092
Telefax (05241) 82-2033
E-Mail heinrich.lakaemper-luehrs@gt-net.de
www.jazz-gt.de