toggle
HOME
Programm
Ticket/Transfer
Da capo
Partner
Medien
Jazz in Gütersloh
Archiv
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
NEWSLETTER
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Daniel Stelter Quartett meets Stephanie Neigel

Freitag, 25.11.2016, 20 bis ca. 22:15 Uhr

Preis: 21/28 Euro; Abonnement:  Jazz im Herbst 2016

Karten gibt’s hier …

Daniel Stelter Quartett meets Stephanie Neigel

Daniel Stelter (Gitarre) Ulf Kleiner (Piano), Tommy Baldu (Schlagzeug)  Jean-Phillipe Wadle (Bass)

2008 bildete der Darmstädter Jazz-Gitarrist und Komponist Daniel Stelter sein Quartett, das seither seinen unaufgeregten, klaren Stil prägt und weiterentwickelt.  Eigenkompositionen aus der Feder von Stelter und Pianist Ulf Kleiner bilden das Gerüst, in der jeder Musiker seine Facetten mit einbringen kann. Musikalisch pendelnd zwischen Jazz und Blues wird der typische Quartettsound in verschiedenste Richtungen ausgelotet und ausgedehnt. Inspirierend wirkt die Stimme der Mannheimer Sängerin Stephanie Neigel (Stephanie Neigel Band, Les Brünettes), die das Quartett um eine vokale und kompositorische Dimension erweitert.


Daniel Stelter im Setting von "Sing meinen Song- Das Tauschkonzert" (Vox)

 



WDR 3 Jazzfest 2018
01.-03. Februar 2018
Theater Gütersloh
Mehr unter dem Punkt " Programm"
 

Share
Print
 
Adresse

Fachbereich Kultur und Sport
Stadt Gütersloh
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 82-2092
Telefax (05241) 82-2033
E-Mail: Lena.Jeckel@guetersloh.de
www.jazz-gt.de